Massagen

 

Honigmassage

 

Die Honigmassage ist eine ganzheitliche Behandlung für Körper,Geist und Seele.

Sie wirkt entschlackend und entgiftend.Die Durchblutung wird angeregt und das Immunsystem gestärkt.DerLymphfluss wird angeregt und die Muskulatur entspannt.

 

Anwendungsgebiete:

 

-        Stärkung des Immunsystems

-        Entschlackung und Entgiftung

-        Stress, Leistungsdruck

-        Erschöpfungszustände, Schlafstörungen

-        Migräne

-        Muskelverspannungen

-        Unruhe

-        Förderung der Durchblutung

-        Kräftigung und Vitalisierung des

         gesamten Organismus      

 

Die Honigmassage darf nicht angewendet werden bei:

 

-        Honig-oder Blütenallergie

-        Offenen Wunden

-        Hautkrankheiten und Verletzungen

-        Tumoren

-        Thrombose und Besenreisern

-        Infekten und erhöhter Temperatur

-        Magengeschwür

 

 


 

 

Hot Stone Massage

 

Der Energiekreislauf im Körper ist oft gestört, etwa durch Stress und körperliche Beschwerden. Die Kombination von warmen Steinen mit harmonisierenden Massagetechniken eignet sich besonders gut zur Wiederherstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele. Durch die Hitze wird der Energiekreislauf harmonisiert.Blockaden lösen sich, Energie wird wieder freigesetzt.Die Massage wird mit auf etwa 60°C erwärmten Lavasteinen durchgeführt. Sie fördert auf eine angenehme Weise die Durchblutung,lockert muskuläre Verspannungen und unterstützt den Lymphfluss.

 

 

Aromaöl

Massage

 

Aromaölmassagen haben eine lange Tradition.

Die reinen,natürlichen Öle werden mit individuell auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmten  Aromen abgerundet. Sie wirken anregend, entspannend,ausgleichend oder erfrischend. Die Aromaölmassage ist eine Möglichkeit dem stressigen Alltag zu entfliehen,Kraftreserven auftanken und eine tiefe Entspannung zu erleben. Die duftenden Öle stimulieren die Sinne und auch die Haut wird pflegend verwöhnt.

 

 

 

Kräuterstempel

Massage

 

Kräuterstempelmassagen beruhen auf einer uralten Tradition der ostasiatischen Massagekunst.Die Stempel  werden kurz vor der Behandlung angefertigt. Durch das Erwärmen der Kräuterstempel entlockt man den Kräutern ihre Duft-u.Wirkstoffe.Von der Massage profitieren besonders jene Gewebe die einen langsamen Stoffwechsel haben, wie z.B.Bänder,Sehnen und Bindegewebe.Muskel-verspannungen werden gelöst .Die Entfaltung der Kräuterwirkstoffe fördert den Entschlackungsprozess.Alte Hautpartikel werden abgetragen und die Zellen zur Neubildung angeregt.Das Bindegewebe wird gefestigt , daher fühlt sich die Haut anschließend samtweich an.Besonders die Massage im Gesicht wirkt wie ein Peeling.

 

 Breuß Massage

 

Die Breuß-Massage ist eine sanfte feinfühlige, energetische Rückenmassage, die seelische, energetische und körperliche Blockaden lösen kann.
Die Massage wirkt entspannend und vitalisierend.
Hierbei handelt es sich um eine spezielle Rückenmassage mit besonders wohltuender und entspannender Wirkung.
Sie leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und lockert die wirbelumgebende Muskulatur.
Bei der Methode nach Breuß wird die Wirbelsäule sanft gestreckt, während ein stoffwechselförderndes Öl - Johanniskrautöl - tief ins Gewebe einmassiert wird.

 

Fußreflexzonenmassage

 

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Massagetechnik bei der man spezielle Bereiche der Fußsohlen und die Oberseite der Füße massiert. Die sogenannten Fußreflexzonen. Das stimulieren der Reflexzonen durch Druck und kreisenden Bewegungen löst eine positive Wirkung aus:

 

- Durchblutung u. Lymphabfluss werden angeregt     

- Spannungen und Blockaden lösen sich

- Energieverhältnisse normalisieren sich

- Energie kann wieder frei fliessen

- Der Körper fühlt sich wohl

- Wohlbefinden und Entspannung

- Körpereigene Abwehrkräfte aktivieren

- Harmonisierung des vegetativen Nervensystems und 

  des Seelenlebens

 

Eine FRM ist nicht möglich bei:

 

- Infektionen mit Fieber

- Entzündungen im Venen-und Lymphsystem

- Krampfadern im Fußbereich

- Risikoschwangerschaft und auch nicht in den ersten

  drei Monaten

- Trägern von Herzschrittmachern

- schweren Depressionen

- Erkrankungen(z.B.Fußpilz) und Verletzungen

  des Fußes 

- Nach Operationen

- Krebserkrankungen

 

Wie jede Massage, dient auch die Fußreflexzonenmassage lediglich einer Harmonisierung, keiner Heilung!  

 

 

Auch für Kinder und Jugendliche ist diese Massage geeignet und gerade Kinder genießen es besonders.

Durch Reizüberflutung und Schulstress werden die Kinder immer mehr belastet.Die FRM fördert die Regenerierung,bewirkt eine Entspannung und aktiviert die Lebensenergie gerade bei Müdigkeit und Energiemangel und steigert das Wohlbefinden.

 

Bei Stress und Nervosität tut sie einfach nur gut!

  

 

 

 

 

Ein besseres Immunsystem?

Fitter werden?

Besserer Schlaf?

Es ist nie zu spät damit zu beginnen!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Beratung mit Vitalcheck.